Start in die Berufswelt

Sonntag, 01.August.2021

Anfang August starteten insgesamt 13 Schulabgänger ins Berufsleben. Bei der TSI erlernen 10 junge Auszubildende den Beruf des Straßenwärters, die MLT bildet 3 junge Männer im Beruf des NFZ-Mechatronikers aus.

Jungen Menschen einen guten Start ins Berufsleben zu ermöglichen, ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Durch eine fundierte Aus- und Weiterbildung sichern wir das hohe Niveau unseres Leistungsportfolios auf Dauer und bauen unser Know-how aus begründet Geschäftsführer Dipl.-Ing. Volker Trümper die hohe Anzahl an Ausbildungsplätzen.